FLOW.MATIC

Regelt Profilsektionen vollautomatisch.

Mit FLOW.MATIC – der Weiterentwicklung von FLOW.CONTROL – können die Funktionsmaße der Profilsektionen nun vollautomatisch und sekundenschnell dauerhaft sichergestellt werden. FLOW.MATIC baut auf der bewährten FLOW.CONTROL-Technologie auf. Durch Heizen bzw. Kühlen wird die Temperatur und somit der Schmelzefluss direkt in der Düse gesteuert. Die FLOW.MATIC misst nun den Füllgrad der einzelnen Profilsektionen und baut zusammen mit der Düsen-Funktion FLOW.CONTROL einen vollautomatischen Regelkreis auf. Die Reaktion zeigt sich innerhalb von wenigen Sekunden. Das Ergebnis sind konstante Profilabmessungen selbst bei auftretenden Prozessschwankungen und zwischen den Qualitätskontrollzyklen – und das ganz ohne manuelles Einwirken. Die Einstellungen können jederzeit reproduziert werden.

Ihre Vorteile:

  • vollautomatische Regelung der Profilsektionen
  • Produktion nahe der untersten Profilgewichtstoleranz
  • minimierter Materialeinsatz
    präzise Profilsektionen ohne manuelles Einwirken
  • gesicherte Reproduzierbarkeit


Einsparung durch Materialersparnis und Ausschussreduktion:

FLOW.CONTROL: ~ 27.000 € p. a.
FLOW.MATIC: ~ 48.000 € p. a. (Personalkosten berücksichtigt)
Beispiel Fensterrahmen: 1,2 kg/m, 5000 h/a, Produktionszeit, 1,2 €/kg Materialkosten, 350 kg/h Ausstoß

Animation FLOW.CONTROL & FLOW.MATIC